10-Tage-Vorhersage für Deutschland

von Freitag, 22.09.2017 bis Freitag, 29.09.2017 ausgegeben von der Vorhersage- und Beratungszentrale Offenbach am Dienstag, 19.09.2017, 14:09 Uhr

Wechselnd bewölkt, mäßig warm.

Vorhersage für Deutschland bis Dienstag, 26.09.2017, Am Freitag ist es nach Nebelauslösung heiter bis wolkig, nach Osten hin auch stark bewölkt. Es bleibt aber weitgehend trocken. Die Höchsttemperaturen liegen zwischen 17 und 21 Grad. Der schwache Wind weht aus unterschiedlichen Richtungen. In der Nacht zu Samstag zieht starke Bewölkung durchs Land, neben ein paar Tropfen bleibt es aber weitgehend trocken. Die Nachttemperaturen liegen zwischen 10 und 5 Grad.

Am Samstag ist es nach Nebelauflösung teils heiter, teils ziehen auch starke Wolkenfelder durchs Land, die auch etwas Regen bringen können. Die Luft erwärmt sich auf Höchstwerte zwischen 17 und 21 Grad. Der Wind weht schwach bis mäßig aus nordöstlichen Richtungen. In der Nacht zu Sonntag zieht starke Bewölkung auf, aus der es auch regnen kann. Die Tiefstwerte liegen zwischen 11 und 6 Grad.

Am Sonntag und Montag ist es teils stark bewölkt, teils aber auch heiter mit etwas Sonnenschein. Strichweise kann es auch teils gewittrig regnen. Die Tagesmaxima liegen in einem Bereich zwischen 16 und 22 Grad und die nächtlichen Minima zwischen 11 und 6 Grad. Der Wind weht schwach bis mäßig aus Nord bis Nordost.

Am Dienstag bleibt es unbeständig, gebietsweise muss mit schauerartig verstärkten Regen gerechnet werden. Die Höchstwerte liegen zwischen 16 und 22 Grad. Nachts kühlt es sich auf Werte zwischen 13 und 8 Grad ab. Der Wind weht schwach bis mäßig aus nordöstlichen Richtungen.

Trendprognose für Deutschland, von Mittwoch, 27.09.2017 bis Freitag, 29.09.2017, Milder, aber auch windiger.

Deutscher Wetterdienst, VBZ Offenbach / Dipl.-Met. Christina Speicher